Spielgruppe Chnöpfli-Stube

Ab Schuljahr 2017/2018 führt die Gemeinde Root anstelle des Frauenforums die Spielgruppe im Schulhaus Wilweg.

Bitte wenden Sie sich an die neue Spielgruppenleitung: 

 

Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Schule Root.

Abschied von der Chnöpfli-Stube

Wir haben die Chnöpfli-Leiterinnen mit einem schönen Geschenk verabschiedet und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und glänzende Kinderaugen.

 

Vielen Dank an Gabi Wüller und Regina  Thalmann für die langjährige und gute Zusammenarbeit.


Artikel erschien im August-Pfarrblatt und im Rigi Anzeiger vom 18.8.17

Gemeinde übernimmt "Chnöpflistube"
Verabschiedung der langjährigen Spiegruppenleiterinnen

 

Seit vielen Jahren führt das Frauenforum der Pfarrei Root die Spielgruppe „Chnöpflistube“. Auf das Schuljahr 2017/2018 übernimmt die Gemeinde Root die Leitung. Der Vorstand des Frauenforums verabschiedete die langjährigen Spielgruppenleiterinnen Gabi Wüller und Regina Thalmann und dankte Ihnen für Ihren grossen Einsatz.

Seit mehr als x Jahren führt das Frauenforum der Pfarrei Root die Spielgruppe „Chnöpflistube, welche bis zu den letzten Fasnachtsferien im Pfarreiheim Root beheimatet war. Seit März 2017 befindet sich die Spielgruppe in den grosszügigen und hellen Räumlichkeiten des Kindergartengebäudes Wilweg.

Die Anforderungen an die Spielgruppe haben sich in den letzten Jahren stark verändert. So werden heute bereits dreijährige Kinder betreut. Auch hat der Anteil fremdsprachiger Kinder zugenommen. Für die Zukunft zeigte sich, dass die Form eines ehrenamtlichen Vereins als Träger einer Spielgruppe nur bedingt geeignet ist. Die Bereitschaft der Gemeinde Root, die Spielgruppe im Zusammenhang mit dem Projekt „Frühe Förderung“ auf das nächste Schuljahr zu übernehmen, stellte sich deshalb als ideale Lösung heraus.  

An einem Treffen im Juni verabschiedete eine Delegation des Vorstandes des Frauenforums die langjährigen Spielgruppenleiterinnen Gabi Wüller und Regina Thalmann und dankte ihnen für ihren grossen Einsatz. Die beiden Spielgruppenleiterinnen sind eine Institution in der Gemeinde Root: In den letzten 20 Jahren haben sie mehr als 600 Spielgruppenkinder betreut! Gabi Wüller und Regina Thalmann haben sich stetig weitergebildet und sind massgeblich an der Weiterentwicklung der Spielgruppe beteiligt. Sie werden auch in Zukunft als Spielgruppenleiterinnen für die Gemeinde Root tätig sein. 

Zum Abschied erhielten Gabi Wüller und Regina Thalmann je einen Gutschein vom Restaurant Hiltl in Zürich, das sie sehr gerne besuchen. Auch die Kinder der Spielgruppe wurden vom Frauenforum beschenkt. So steht in der Spielgruppe neu eine „Chugelibahn“, welche gemäss Rückmeldung der Spielgruppenleiterinnen rege benutzt wird.